Objekt 3 von 7
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Hostoun: Grenznahes Wohnhaus-Refugium mit einer Grundstücksfläche von 5120 m2 für Tier- und Kleintierliebhaber, Aussteiger und Individualisten!

Objekt-Nr.: C220214
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • IMG 0179
  •  
  • Älteres Archivbild
  • Älteres Archivbild
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
IMG 0179
 
Älteres Archivbild
Älteres Archivbild
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Basisinformationen
Adresse:
CZ-345 25 Hostoun
Region:
Pilsen (Region)
Preis:
290.000 €
Wohnfläche ca.:
210 m²
Grundstück ca.:
5.100 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Landhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % incl. MWSt
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
Einkaufsmöglichkeit, ruhige Gegend, Wald
Möbliert:
ja
Ausblick:
Berge
Baujahr:
2003
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Heizung:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Holz
Energieklasse:
G
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Zum Verkauf steht ein idyllisch gelegenes Haus in Tschechien mit einer Gesamtgrundstücksfläche von 5120 m2, Ziegelbauweise, errichtet im Jahre 2003. Die bebaute Fläche des Wohnhauses allein beträgt 167 m2, die Wohnfläche ca. 210 m2.

Das Objekt liegt am Rande einer kleinen Siedlung in der Nähe der westböhmischen Ortschaften Hostoun, Bor, Bela nad Radbuzou, 17 Kilometer vom deutschen Grenzübergang Eslarn/Zelezna entfernt, so dass der Erwerber ohne großen Aufwand die Vorteile beider Länder zu nutzen vermag.

Es wurde vor einigen Jahren von einem Tierliebhaber erworben, der im Laufe der letzten Jahre mehrere Großkäfige und Ställe zugebaut hat. Darunter befindet sich eine große gemauerte Halle (Baukosten ca. 100.000,- EUR) mit einer Größe von 12 x 8 m, die sich über 2 Etagen erstreckt. Zudem wurde mehrere Holzställe errichtet, darunter auch Hasenställe und ein zusätzliches Brennholzlager.

Somit bietet das Hausgrundstück einen idealen Einstieg in die Hobbytierzucht, wegen der Größe des Grundstücks auch Pferde- Schaf- Ziegen-oder Rinderhaltung.

Das teilunterkellerte Wohnhaus besitzt eine große Terrasse, welche zum Garten hin ausgerichtet ist. Es ist mit pflegeleichten Kunststofffenstern ausgestattet.
Im Garten findet sich ein teilweise alter Baumbestand.

Parterre liegen Flur, Küche, Wohnzimmer sowie 3 weitere Räume, Bad und WC.
Im ersten Stock, welche die Möglichkeit der Anbringung einer Außentreppe in den Garten bietet, sind 3 Zimmer und 1 WC untergebracht.

Beheizt kann das ganze Haus durch zwei hochwertige Kaminöfen über Warmluftrohre mit noch günstigem Brennholz werden. Heisswasser durch Elektroboiler.

Ein eigener Brunnen versorgt das Grundstück mit Trinkwasser. Das Dach des Wohnhauses ist wärmeisoliert.

Leider konnte das angebotene Objekt aus gesundheitlichen Gründen des Eigentümers die notwendige Pflege nicht mehr erfahren, so dass für eine optimale Präsentation Verschönerungsarbeiten an Haus und Grundstück erforderlich sind – je nach Vorstellung des Erwerbers.

Trotzdem, und gerade deshalb, handelt es sich um ein für Tierliebhaber, Aussteiger und Individualisten um eine Investition erster Klasse.

Nehmen Sie Ihre Gelegenheit wahr, kontaktieren Sie uns !
Provision:
Wir haben einen Maklervertrag mit dem Verkäufer zur Zahlung einer Provision in gleicher Höhe abgeschlossen.
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden.
Ihr Ansprechpartner
 



Josef Kammermeier & Jana Dirriglova GbR - Frau Ing. Jana  Dirriglova
Josef Kammermeier & Jana Dirriglova GbR
Frau Ing. Jana Dirriglova

Waldschmidtstrasse 2
93458 Eschlkam
Telefon: +49 9948 9556840
Mobil: +420 777 617735
Fax: +49 9948 9556842


Zurück zur Übersicht