Objekt 4 von 50
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Brloh: Landwirtschaftliches Anwesen bei Český Krumlov/ Krumau – Südböhmen: Freizeit, Erholung, Tierhaltung...

Objekt-Nr.: C020108
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Basisinformationen
Adresse:
CZ-38206 Brloh
Region:
Budweis (Region)
Preis:
400.000 €
Wohnfläche ca.:
500 m²
Grundstück ca.:
19.277 m²
Zimmeranzahl:
8
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% incl. 19 % MWSt
Nutzfläche ca.:
600 m²
Küche:
Einbauküche
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Kamin:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Elektro
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Wir bieten an ein alleinstehendes Bauernhaus mit abgeschlossenem Innenhof und spektakulärer Aussicht, gelegen in der Nähe der Weltkulturerbe-Stadt Cesky Krumlov/Krumau – Südböhmen (26 km Entfernung). Die Zufahrt erfolgt über eine nicht störende Nebenstraße. Die Nutzfläche des Hauses beträgt ca. 600 m2, die bebaute Fläche ca. 630 m2 bei einer gesamten Grundstücksfläche von ca.19.277 m2.
Bei größerem Platzbedarf als Umgriff wegen Tierhaltung oder aus anderen Gründen ist möglich, weitere 68.664 m2 angrenzendes Ackerland zu erwerben..
Etwa die Hälfte des Gehöfts ist komplett saniert, der andere Teil befindet sich noch im Originalzustand mit historischen Bauelementen. Das Haus besitzt ein neues Abwassersystem, die Wasserversorgung erfolgt durch eigenen Tiefbrunnen. Ein neuer Stromanschluss ist vorhanden.
Der Hof ist bereits in den Landkarten des frühen 18. Jahrhunderts verzeichnet. Ursprünglich war es ein Wohnhaus aus Backstein, im Stalltrakt befinden sich interessante Deckengewölbe.
Andere Holzgebäude wurden in den 1930er Jahren durch eine große Scheune ersetzt, der Nordflügel mit einer Garage und einem Stall. Dieser Nordflügel ist komplett renoviert. Im ursprünglichen Gebäudeteil befindet sich eine neue Wohnung mit einer Nutzfläche von 115 m2. Der ehemaligen Stall wurde in eine zweigeschossige Wohnung mit einer Bodenflache von 53 m2 umfunktioniert.
Im Anschluss daran ist eine neue Werkstatt mit Garage untergebracht. Das Dach der an den Hof von der Westseite her anschließenden Scheune wurde repariert, das Tor erneuert. Der Südflügel des Anwesens, in dem sich der Wohntrakt und die Ställe befinden, ist in seinem ursprünglichen Zustand.
Eine außergewöhnliche und unvergleichliche Besonderheit und Lage bietet das Anwesen deshalb, weil es im Zentrum des Landschaftsschutzgebiets Blanský Les liegt . Seine Situierung auf einem Hügel bietet einen herrlichen Blick auf die umlegende Naturlandschaft Südböhmens, dominiert durch den Gipfel des Berges Kleť .
Wegen des ohnehin großen zugehörigen Grundstücks ist es zur Tierhaltung geeignet. Insbesondere Pferdeliebhabern, deren Wunsch eine noch größere Fläche für den Auslauf der Tiere, Anlage von Koppeln oder Eigenerzeugung von Tierfutter ist, können durch weiteren Zukauf von ca.68564 m2 (Preis 40 CZK/m2) die für sich benötigte Fläche problemlos herstellen.
Nutzen Sie die außergewöhnlich seltene Gelegenheit des Kaufes eines Hofes in Landschaftsschutzgebiet zum Wohnen, Freizeitgestaltung und Tierhaltung, denn derartige Angebote finden sich selten am Markt.
Ausstattung:
Einteilung Gesamtanwesen mit Ausbaustand (siehe beigefügte Einteilung und Grundrisse unter Infomaterial:

1 Scheune:
Bebaute Fläche: cca 25,0 m * 9,0 m = 225 m2
Rekonstruktion bereits angefangen.
Gebäude stammt aus dem Jahr 1937 Aus Stein und Ziegel gebaut, Dach ziegel, 3 neue Tore, Teilrenovierung des Dachstuhls, ursprüngliches Dach ist in guten Zustand.

2 Komplett rekonstruiertes Altenteil - umgebaut zum Wohnteil
Bebaute Fläche: ca 21,7 m * 6,4 m = 139 m2
auch aus dem Jahr 1937, Teilweise neue Mauern, neue Decken, Treppe, Isolierung.
1 Appartmen 53 m2
1 Zweistöckigea Studio - Wohnung mit 115 m2
2 Bäder

3 Ursprüngliches Wohnteil
bebaute Fläche: cca 14,0 m * 8,2 m = 115 m2
noch nicht rekonstruiert

4 Stall
bebaute Fläche : cca 8,0 m * 7,0 m = 56 m2
noch nicht rekonstuiert

5 Schuppen
Bebaute Fläche: cca 6,2 m * 7,5 m = 47 m2
noch nicht rekonstuiert


6 Garage und Werkstatt
Bebaute Fläche: cca 6,9 m * 6,5 m = 45 m2
bereits rekonstruriert
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57% inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Durch Ihre weitere Objektanfrage bestätigen Sie die Anerkennung dieser Provisionsvereinbarung.
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden.
Ihr Ansprechpartner
 



Josef Kammermeier & Jana Dirriglova GbR - Herr Josef  Kammermeier
Josef Kammermeier & Jana Dirriglova GbR
Herr Josef Kammermeier

Waldschmidtstrasse 2
93458 Eschlkam
Büro: +49 9948 9556840
Mobil: +49 160 99571201
Fax: +49 9948 9556842


Zurück zur Übersicht