Objekt 12 von 19
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Karlsbad: 36.000m2 Bauland für Wohnsiedlung,Seniorenheim oder Freizeitpark

Objekt-Nr.: C810223
  • Luftbild
  • Lageplan
  • Ú.Plan Otovice vý ez
Lageplan
Luftbild
Ú.Plan Otovice vý ez
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Basisinformationen
Adresse:
CZ-36001 Karlsbad
Region:
Karlsbad (Region)
Gebiet:
Neubaugebiet
Grundstück ca.:
35.197 m²
Preis:
360.000 €
Kurzfristig bebaubar:
ja
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Wohnen
Bebaubar nach:
Bebauung nach Bebauungsplan
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % incl. 19 % MWSt
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Verkauf von investitionsträchtigen Baugrundstücken von gesamt 35.917 m2, die für Ausbau von Einzel-, Reihenhäusern, kleineren Mehrfamilienhäusern, Sport- und Erholungsarealen, Dienstleistungs- z.B. Senioreneinrichtungen geeignet sind.
Etwa ein Drittel der Fläche ist sofort bebaubar, der Rest ist als mittelfristiges Bauland vorgesehen:
1. Bauetappe - 9.526 m2
2- Bauetappe - 24.877 m2
Grünfläche - 1.514 m2

Die Grundstücke liegen in einem Neubaugebiet, welches die Wohnbedürfnisse der Bewohner von Karlsbad und Ostrov abdecken soll. Es wurde bereits ein Architektenmodell für ca. 90 Wohneinheiten ausgearbeitet:

- 10 kleinere Wohneinheiten von ca. 50-60m2 für junge Paare,Singles, Senioren oder Mehrgenerationswohneinheiten (ca. 40-50 Wohnungen). Alternativ kann ein Teil als Alters-oder Pflegeheim ausgebaut werden.

- 10 zweistöckige Reihenhäuser mit ca. 100m2 pro Wohnung(insges.40 Wohnungen)

- 10 Einfamilienhäuser mit 120 - 150 m2 mit günstigem Kaufpreis

Ein sehr beträchtlicher ökonomischer Faktor ist die Möglichkeit einer gemischten Bebauung (SV). Diese ermöglich eine variantenreichere und effektivere Nutzung auch als eine reine Wohnbebauung.

Damit kann eine hohe Rendite erzielt werden!


Ausstattung/Zubehör:
Es handelt sich um eine Gruppe von vier flachen, zusammenhängenden Grundstücken an einem ruhigen Ort nahe am Zentrum von Otovice, an der Hauptstraße nach Hroznetin, nur vier Kilometer vom Zentrum Karlsbad gelegen und nur 25 km von der deutschen grenze entfernt. Die Grundstücke haben den ganzen Tag Sonne mit Ausblick zum Erzgebirge. Sie sind Süd-Nord orientiert. Wasser-, Kanalisations-, Strom- und Gasanschlüsse sind in Vorbereitung.
Der neue Flächennutzungsplan(UP) von Otovice (August 2012) charakterisiert dieses Gebiet folgendermaßen:
Ein Drittel der Grundstücke(Z 13) als hochwertiges Bauland ist sofort bebaubar, geeignet für Realisation von gemischter Bebauung ländlichen Charakters (SV). Die rstlichen zwei Drittel der Grundstücke (R3, R4 - SV) sind im neuen Plan als Reserve für eine gemischte Bebauung im ländlichen Charakter vorgesehen. Als Kombination von ländlicher Bebauung, gemeinnütziger Einrichtungen, Rekreationseinrichtungen, Dienstleistungen, Kleingewerbe und Grünanlagen geeignet.
Lage Haus/Grundstück:
Die Gemeinde Otovice mit guten sozialen Einrichtungen (Schule, Kindergarten, Geschäfte, Ärzte etc.) hat sehr gute Verkehrsanbindungen nach Karlsbad, ein Zentrum mit Arbeitsmöglichkeiten und hohem Freizeitwert.
Otovice hat eine sehr schöne, saubere Umgebung (Wälder, Seen, Skifahren, Cyklotouristik). Otovice ist eine eigenständige Gemeinde mit eigener Verwaltung.
Karlsbad selbst ist der größte Kurort Tschechiens mit einem internationalen Flughafen
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57% inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Durch Ihre weitere Objektanfrage bestätigen Sie die Anerkennung dieser Provisionsvereinbarung.
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden.
Ihr Ansprechpartner
 



Josef Kammermeier & Jana Dirriglova GbR - Herr Josef  Kammermeier
Josef Kammermeier & Jana Dirriglova GbR
Herr Josef Kammermeier

Waldschmidtstrasse 2
93458 Eschlkam
Büro: +49 9948 9556840
Mobil: +49 160 99571201
Fax: +49 9948 9556842


Zurück zur Übersicht